Tag: 20. Januar 2015

Neuer Ford Mustang startet in Deutschland ab 35.000 Euro

Neuer Ford Mustang startet in Deutschland ab 35.000 Euro

> Mit effizientem 2,3-Liter-EcoBoost-Motor als Fastback (Coupé) ab 35.000 Euro verfügbar – die Convertible-Version (Cabriolet) steht ab 39.000 Euro bereit > Klassische 5,0-Liter-V8-Motorisierung im Mustang GT Fastback ab 40.000 Euro erhältlich; Freiluft-Fahrvergnügen im Mustang GT Convertible startet bei 44.000 Euro > Reichhaltige Komfort-Ausstattung mit Leder-Sportsitzen, Konnektivitätssystem Ford SYNC 2 und vielem mehr > Alle europäischen Mustang-Versionen haben serienmäßig Performance-Paket Köln. Der Countdown zum Start des neuen Ford Mustang in Europa läuft. Wenn die jüngste Baureihe des seit 50 Jahren legendären „Pony Cars“ erstmals offiziell in der „Alten Welt“ zu haben ist, dann bringt sie alles mit, was europäische Sportwagen-Käufer erwarten: kraftvolle und dank serienmäßigem Start-Stopp-System zugleich sparsame Euro 6-Triebwerke, anspruchsvolles Fahrwerks-Layout, hochwertige Komfortausstattung – veredelt durch das unvergleichliche Charisma eines typischen Ford Mustang. Hinzu kommt ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis: Der neue Mustang kostet in Deutschland ab 35.000 Euro*. Der Mustang mit dem 2,3-Liter EcoBoost-Motor ist ab 35.000 Euro erhältlich Mit einem Einstiegspreis von exakt 35.000 Euro zählt der von einem 2,3 Liter großen EcoBoost-Vierzylinder befeuerte Mustang Fastback (Coupé) in seiner Leistungsklasse auch preislich zu den attraktivsten …

Aus vier mach eins: Volkswagen vereinfacht digitale Autosuche

Aus vier mach eins: Volkswagen vereinfacht digitale Autosuche

> ‚Die Autosuche.‘ führt vier Onlinebörsen für Neu-, Leasing-, Jahres- und Gebrauchtwagen zusammen > Neue Plattform ab sofort zu finden unter www.volkswagen.de/dieautosuche Volkswagen bündelt als erster Automobilhersteller in Deutschland seine vier Online-Autobörsen zu einer einzigen digitalen Plattform. Unter ‚Die Autosuche.‘ finden Nutzer ab sofort über 125.000 Neu-, Leasing-, Jahres- und Gebrauchtwagen. Die neue digitale Autobörse verbessert die Übersicht über alle online angebotenen Fahrzeuge. Sucht ein Nutzer beispielsweise einen Golf, so zeigt ‚Die Autosuche.‘ alle verfügbaren Modelle an – von Leasing- über Gebraucht- und Jahreswagen bis hin zu Neufahrzeugen. „Dank der Zusammenführung unserer verschiedenen Onlineplattformen zu ‚Die Autosuche.‘ gelangen unsere Kunden ab sofort zügiger, direkter und damit effizienter zu ihrem Wunschfahrzeug“, erklärt Thomas Zahn, Leiter Vertrieb und Marketing Deutschland, Volkswagen Pkw. Das neue Onlineportal bietet dabei auch weiterhin bewährte Funktionen, wie beispielsweise der Schnellsuche. Sie ermöglicht es dem Nutzer, bereits vor Suchbeginn individuelle Kriterien wie Modell, Alter, Farbe, Ausstattungsvariante und Preis festzulegen. Die neue Onlinebörse ist auch auf den Internetauftritten der über 800 teilnehmenden Volkswagen Partner in Deutschland verlinkt. Quelle / Copyright (Bild und Text): Volkswagen …

Neuer ŠKODA Fabia Combi feiert Premiere beim „Großen ŠKODA Buffet“

Neuer ŠKODA Fabia Combi feiert Premiere beim „Großen ŠKODA Buffet“

› Am 24. Januar ist bundesweiter ŠKODA Fabia Combi-Tag › Besonders geräumiger Kleinwagen-Kombi kostet ab 13.090 Euro › ŠKODA Autohäuser bieten am Aktionstag zahlreiche Modelle mit Preisvorteilen von bis zu 3.600 Euro und kostenloser Zweijahres-Anschlussgarantie an › Beim Verkauf von Erste-Hilfe-Sets spendet ŠKODA jeweils einen Euro an das Rote Kreuz Weiterstadt – Ein Besuch lohnt sich: Am 24. Januar feiert der neue ŠKODA Fabia Combi seine Deutschlandpremiere. Dann ist der geräumige Kleinwagen erstmals live im Handel zu sehen. Im Rahmen des „Großen ŠKODA Buffet“ bieten die ŠKODA Händler darüber hinaus zahlreiche Modelle für einen begrenzten Zeitraum mit Preisvorteilen von bis zu 3.600 Euro und einer kostenlosen Zweijahres-Anschlussgarantie an. Ebenso wie bei der Kurzheckvariante des neuen ŠKODA Fabia sind auch die Qualitäten des neuen ŠKODA Fabia Combi von den Fachmedien schon vor seinem Marktstart hoch gelobt worden. „Der Lademeister trägt Designermode“, „Der Große unter den Kleinen“, „Der neue ŠKODA Fabia Combi wird viele Freunde finden“ oder „Neben der guten Raumökonomie punktet der Tscheche mit praktischen Ideen und viel Ausstattung“, lauteten die ersten Kommentare. Die dritte Generation …