Tag: 26. Januar 2015

Startklar: Die neue Diesel-Generation für Opel Mokka und Insignia

Startklar: Die neue Diesel-Generation für Opel Mokka und Insignia

> Mehr Leistung und Drehmoment bei vorbildlichem Verbrauchs- und Geräuschniveau > Erfolgs-SUV Mokka mit 100 kW/136 PS starkem 1.6 CDTI ab 24.685 Euro > Opel-Flaggschiff Insignia 2.0 CDTI mit 125 kW/170 PS ab 29.895 Euro bestellbar Rüsselsheim.  Ruhiger Motorenlauf, Leistung und Drehmoment satt verbunden mit sparsamem Verbrauch und niedrigen Emissionen – das zeichnet die neue Generation von Opel-Diesel-Motoren für Mokka und Insignia aus. Ab sofort sind die Erfolgsmodelle mit den Hightech-Selbstzündern bestellbar. Für reichlich Fahrspaß sorgt der 100 kW/136 PS starke 1.6 CDTI im Mokka zum Einstiegspreis von 24.685 Euro; der Insignia ist ab 29.895 Euro als 125 kW/170 PS starke Limousine mit neuem Zweiliter-Turbo erhältlich (UPE inkl. MwSt. in Deutschland). Die laufruhigen Triebwerke sind ein weiterer, wichtiger Schritt in der Opel-Antriebsoffensive und setzen Maßstäbe in Sachen Effizienz und Umweltfreundlichkeit. 1.6 CDTI für Bestseller Mokka, 2.0 CDTI für Flaggschiff Insignia Der Opel Mokka verzeichnet zurzeit das schnellste Wachstum am europäischen Pkw-Markt. Ein Schlüssel zum Erfolg sind nicht zuletzt die modernen Chassis- und Antriebstechnologien, die den SUV auszeichnen. Neuester Clou ist der äußerst kompakte Vollaluminium-Vierzylinder-Diesel. Er …