Tag: 28. Januar 2015

ŠKODA feiert Doppeljubiläum mit attraktiven ‚Edition‘-Modellen

ŠKODA feiert Doppeljubiläum mit attraktiven ‚Edition‘-Modellen

› Laurin und Klement, die Gründerväter von ŠKODA, starteten vor 120 Jahren als Hersteller von Fahrrädern und Motorrädern › Vor 110 Jahren begannen die Mobilitätspioniere mit der Produktion von Autos › ,Edition‘-Baureihe bietet Kunden üppige Ausstattung und Preisvorteile von bis zu 2.575 Euro Weiterstadt – Vor genau 120 Jahren begannen Václav Laurin und Václav Klement, Gründerväter von ŠKODA, mit der Produktion von Fahrrädern und Motorrädern. Zehn Jahre später verließ das erste Auto der beiden Mobilitätspioniere die Fabrik im böhmischen Mladá Boleslav. Zur Feier des Doppeljubiläums legt die Traditionsmarke für ihre Kunden die attraktive ,Edition‘-Modellreihe auf. Mit ŠKODA Fabia und Fabia Combi, Rapid und Rapid Spaceback, Octavia und Octavia Combi sowie Yeti erscheinen gleich sieben Modelle aus vier Baureihen mit besonders attraktiven Features. Ihre Mehrausstattung summiert sich zu einem Preisvorteil von bis zu 1.645 Euro im Vergleich zu den jeweiligen Serienmodellen der Ausstattungslinie Ambition. Wählen Kunden zusätzlich das ,Komfortpaket 120‘, sparen sie gegenüber entsprechend aufgewerteten Serienversionen sogar bis zu 2.575 Euro. Die ‚Edition‘-Modelle und das ‚Komfortpaket 120‘ sind ab sofort bei den ŠKODA Vertriebspartnern bestellbar. Ein …