Tag: 11. Februar 2015

Gelungener Auftakt in das neue Jahr: ŠKODA wächst im Januar um 7,5 Prozent

Gelungener Auftakt in das neue Jahr: ŠKODA wächst im Januar um 7,5 Prozent

› Rekord-Januar: ŠKODA liefert 87.000 Fahrzeuge an Kunden aus › Internationaler Erfolg: ŠKODA Zuwachs in Europa und China › Fulminanter Start: Neuer ŠKODA Fabia legt in Westeuropa um 55,2 Prozent zu › Modelloffensive: Neuer ŠKODA Superb feiert in wenigen Tagen Weltpremiere Mladá Boleslav – ŠKODA bleibt auch 2015 auf Wachstumskurs. Im Januar steigerte der tschechische Autohersteller seine weltweiten Auslieferungen um 7,5 Prozent auf 87.000 Fahrzeuge (Januar 2014: 80.900). Das war der bislang beste Januar der Unternehmensgeschichte. Der Ende 2014 gestartete neue ŠKODA Fabia hatte einen Auftakt nach Maß: In Westeuropa legte der neue Kleinwagen um 55,2 Prozent zu, in Zentraleuropa um 50 Prozent. In den nächsten Monaten geht die ŠKODA Modelloffensive weiter – unter anderem mit dem neuen ŠKODA Superb, der am 17. Februar in Prag seine Weltpremiere feiert. Mit dem guten Januar-Ergebnis knüpft ŠKODA nahtlos an das erfolgreiche Jahr 2014 an. Im letzten Jahr hatte der Hersteller mit 1,04 Millionen Auslieferungen erstmals über 1 Million Fahrzeuge verkauft. „ŠKODA ist gut ins neue Jahr gestartet“, sagt Werner Eichhorn, ŠKODA Vorstand Vertrieb und Marketing. „Mit unserer aktuellen …

Opel im Januar europaweit mit Absatzplus von mehr als 7 Prozent

Opel im Januar europaweit mit Absatzplus von mehr als 7 Prozent

> Opel wächst deutlich stärker als der Gesamtmarkt > Größtes Absatzplus unter den Top-Fünf der Pkw-Marken Rüsselsheim.  Opel ist mit deutlich gestiegenen Verkaufszahlen ins Jahr gestartet. Im Januar wuchs der Absatz in Europa nach vorläufigen Zahlen um 7,4 Prozent auf 72.200 Autos. Damit war Opel die am schnellsten wachsende Marke unter den Top-Fünf in Europa und schnitt deutlich besser ab als der Gesamtmarkt, der lediglich um ein Prozent wuchs. Der Anteil am gesamten europäischen Fahrzeugmarkt stieg im Januar um mehr als 0,3 Prozentpunkte auf rund 5,4 Prozent. Besonders in großen westeuropäischen Märkten wie Frankreich (plus rund 34 Prozent), Italien (plus rund 29 Prozent), Spanien (plus rund 23 Prozent), Großbritannien (plus rund 13 Prozent) und Deutschland (plus rund 9 Prozent) ging es für Opel deutlich bergauf. Den größten Zuwachs von fast zwei Dritteln verbuchte Opel in Portugal. Insgesamt steigerte Opel die Verkäufe in 15 Märkten, der Marktanteil legte in 13 Ländern zu. Angetrieben wurden die Neuzulassungen in Europa vor allem durch die erfolgreichen neuen Modelle: Der Corsa verkaufte sich fast 22.000 Mal – ein Plus von …

Der perfekte Sportwagen für jeden Tag – der neue SEAT Leon ST CUPRA

Der perfekte Sportwagen für jeden Tag – der neue SEAT Leon ST CUPRA

> SEAT verbindet Dynamik und Nutzwert auf einzigartige Weise > Zwei Versionen mit 195 und 206 kW / 265 und 280 PS > Präziser Fahrspaß mit Differentialsperre, Progressivlenkung, DCC, dazu LED-Scheinwerfer > Die verschiedenen Performance-/ Exterieur-Pakete und das neue High-Navigationssystem mit 6,5 Zoll großem Touchscreen unterstreichen die Exklusivität des neuen Leon ST CUPRA > Eine familientaugliche CUPRA-Version mit uneingeschränkt sportlichem Charakter So schnell kann Vielseitigkeit sein SEAT präsentiert das perfekte Auto für den dynamischen Spaß am Leben und an der Leistung: Der neue Leon ST CUPRA verbindet Top-Performance auf einzigartige Weise mit Stil und Nutzwert. 1.470 Liter maximaler Gepäckraum lassen sich in SEAT Leon ST CUPRA 280 in nur 6,0 Sekunden auf 100 km/h beschleunigen – so schnell kann Vielseitigkeit sein. Das begeisternde Design, die individuelle Ausstattung und die exzellente Qualität sind weitere Punkte, die den Leon ST CUPRA zu einem ganz besonderen Angebot machen. Ein außergewöhnlich gutes Verhältnis von Preis und Leistung kommt selbstverständlich dazu – typisch SEAT eben. Bei Journalisten und Kunden genießt der SEAT Leon CUPRA als Sport Coupé und als Fünftürer …