Tag: 19. Februar 2015

Motorenoffensive von Opel: Hochmodernes Dieselportfolio

Motorenoffensive von Opel: Hochmodernes Dieselportfolio

> Neue Generation Diesel überzeugt mit vorbildlicher Laufkultur > Erstklassige Effizienz verbindet viel Fahrspaß mit großer Sparsamkeit > Vorbildliche Abgasreinigung mit niedrigstem Stickstoffoxid-Ausstoß Rüsselsheim/Dublin.  Die Opel-Produktoffensive ist in vollem Gange: Dabei werden die Dieselmotoren in allen Baureihen komplett modernisiert. Mit der Markteinführung des 2.0 CDTI in der ersten Jahreshälfte 2015 steht nun von Corsa bis Insignia eine neue Generation von Turbo-Dieseltriebwerken in drei Hubraumklassen zur Verfügung. Dabei sind sowohl der kleine 1,3-Liter, der mittlere 1,6er wie der große Zweiliter nach derselben Philosophie entwickelt worden, die auf drei Grundpfeilern ruht: Höhere Effizienz und geringere Emissionen jeglicher Art Verbesserung des Ansprechverhaltens und viel Kraft aus dem Drehzahlkeller Deutlich reduziertes Motorengeräusch und weniger Vibrationen für mehr Komfort 1.3 CDTI – das kleine, feine Verbrauchswunder Der 1.3 CDTI wurde gerade erst im neuen, bereits über 120.000-mal bestellten Corsa vorgestellt. Der neue Motor wird mit 55 kW/75 PS und 70 kW/95 PS angeboten. Das maximale Drehmoment der beiden Selbstzünder ist mit 190 Newtonmeter gleich. Der kleine Diesel läuft wesentlich leiser als sein Vorgänger und bietet ein deutlich besseres Ansprechverhalten. Turbolader der neuesten …

Ford Mondeo: drei neue Motoren und Allradantrieb

Ford Mondeo: drei neue Motoren und Allradantrieb

> Bestellbar ab März: preisgekrönter 1,0-Liter EcoBoost, 1,5-Liter Diesel, 2,0-Liter Bi-Turbo-Diesel und Versionen mit AWD-System > Nun 14 Motor-Getriebe-Kombinationen lieferbar – umfangreichste  Motorenpalette in der 21-jährigen Geschichte der Mondeo-Baureihe >Einstiegspreis: 25.400 Euro > Große Diesel-Bandbreite: Hochmoderner 1,5-Liter-TDCi mit 88 kW (120 PS) löst in Kürze den 1,6 Liter großen Vorgänger ab und erzielt mehr Leistung bei ebenso niedrigem Verbrauch > Neuer 2,0-Liter-TDCi Bi-Turbo trumpft mit 155 kW (210 PS) Spitzenleistung auf > Sparsamste ECOnetic-Version begnügt sich mit 3,6 l/100 km Der neue Ford Mondeo hatte am Samstag, 7. Februar, seine offizielle Händlermarkteinführung in Deutschland. Zum Stichtag ist die neue Baureihe in drei Karosserievarianten (4-türige Limousine/exklusiv mit Hybridantrieb, 5-türige Limousine sowie Turnier), in drei Ausstattungsversionen (Trend, Titanium, Hybrid) sowie in sieben Leistungsversionen verfügbar. Ford erweitert nun die Auswahlmöglichkeiten für den neuen Mondeo um drei zusätzliche Motoren – ein Benziner, zwei Diesel – und um zwei Varianten mit Allradantrieb. Voraussichtlich ab März bestellbar sind: – der mehrfach preisgekrönte 1,0-Liter-EcoBoost-Dreizylinder mit einer Leistung von 92 kW (125 PS), – der 1,5-Liter-Diesel mit 88 kW (120 PS), – die …