Monate: Mai 2015

„Der Sieg bei vier Restwertstudien belegt die Qualität und die Wertstabilität unseres neuen Topmodells“, sagt Werner Eichhorn, ŠKODA Vorstand Vertrieb und Marketing.

Wertanlage: Neuer ŠKODA Superb verspricht beste Restwerte

› Gleich vier Dienstleister (EurotaxGlass, CAP*, DAT und IBS Automotive) bestätigen Top-Restwert des neuen ŠKODA Superb › EurotaxGlass: Superb ist Restwertsieger in Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien und Polen; 49 bis 40 Prozent Restwert nach drei Jahren/90.000 km › Superb gewinnt Restwertvergleich auch in Großbritannien und Tschechien › Neue Ära: neuer ŠKODA Superb ab Juni in den ersten Märkten am Start Mladá Boleslav – Sieben Märkte, vier Restwertstudien, ein Sieger: Der neue ŠKODA Superb erweist sich bereits zwei Monate vor seinem Marktstart als eines der wertstabilsten Mittelklassefahrzeuge in Europa. In gleich vier Studien unabhängiger Dienstleister (EurotaxGlass, CAP*, DAT und IBS Automotive) setzt sich das neue ŠKODA Flaggschiff gegen seine direkten Wettbewerber durch. Bei der in fünf Ländern (Deutschland, Italien, Frankreich, Spanien und Polen) durchgeführten EurotaxGlass-Untersuchung liegen die errechneten künftigen Restwerte des neuen ŠKODA Flaggschiffs zwischen 49 und 40 Prozent des Anschaffungspreises (nach drei Jahren und 90.000 km). Eine weitere Studie in Deutschland seitens CAP*/DAT prognostiziert für den neuen Superb einen Restwert von 50 Prozent (nach drei Jahren und 60.000 km). In Großbritannien ermittelte das Institut CAP* …

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone
Weltpremiere am Wörthersee: SEAT Leon ST CUPRA endlich zum Anfassen

Weltpremiere am Wörthersee: SEAT Leon ST CUPRA endlich zum Anfassen

Reifnitz/Weiterstadt, 15. Mai 2015 – Mit einer wegweisenden Bestzeit von 7:58 Minuten ist der SEAT Leon ST CUPRA der schnellste Kombi auf der Nordschleife des Nürburgrings. Seine Weltpremiere feiert der Powerkombi auf dem diesjährigen Wörthersee Treffen in Österreich und lässt damit die Herzen der erwarteten 200.000 Automobilfans und Tuner aus verschiedenen Ländern höher schlagen. SEAT begibt sich mit insgesamt fünf Varianten der Baureihe Leon vom spanischen Martorell auf den Weg in das rund 1.515 km entfernte Reifnitz am Wörthersee. Rekordhalter: SEAT Leon ST CUPRA 280 PS rollen ab dem 13. Mai durch den überschaubaren Ort Reifnitz am Wörthersee. Damit feiert der SEAT Leon ST CUPRA auf dem legendären GTI-Wörthersee Treffen sein Debüt. Mit einer phänomenalen Rekordzeit von 7:58 Minuten, erstmals erzielt durch den spanischen Rennfahrer und SEAT Markenbotschafter Jordi Gené, hat der Fronttriebler auf der Nordschleife des Nürburgrings seine sportliche Performance unter Beweis gestellt. „Es war ein unbeschreibliches Gefühl, das Beste aus diesem Fahrzeug herauszuholen und Derjenige zu sein, der diesen Rekord fährt“, sagte Jordi Gené. Aber auch der Sport-Kombi hat mit der elektronisch gesteuerten …

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone
Erster in seiner Klasse: Die nächste Opel Astra-Generation startet mit dem Matrix-Licht IntelliLux LED

Erster in seiner Klasse: Die nächste Opel Astra-Generation startet mit dem Matrix-Licht IntelliLux LED

> Leuchtende Zukunft: Neue Lichtgeneration IntelliLux LED ab Herbst im Opel-Bestseller > Taghell bei Nacht: LED-Matrix-System bietet permanentes, blendfreies Fernlicht > Höchste Effizienz: Intensiver und langlebiger als herkömmliche Scheinwerfer Rüsselsheim.  Das intelligente Lichtsystem von morgen feiert auf der diesjährigen IAA (17. bis 27. September) in der neuen Opel Astra-Generation Premiere: Das wegweisende Voll-LED-Matrix-Licht IntelliLux ermöglicht das Fahren mit blendfreiem Fernlicht und wird mit dem neuen Astra erstmals in der Kompaktklasse verfügbar sein. Nachdem bereits 2004 im Astra das adaptive Bi-Xenon-Licht eingeführt wurde, unterstreicht Opel mit IntelliLux LED in der nächsten Generation des Kompakt-Bestsellers erneut seine Vorreiterrolle in Sachen Lichttechnik. „Wir demokratisieren Hightech-Lösungen. Wir machen Innovationen erschwinglich und bringen sie in unsere Volumenmodelle“, sagt Opel Entwicklungschef Charlie Klein. „Unser neues LED-Matrix-Licht IntelliLux ist das beste Beispiel. Mit der Einführung dieser Lichttechnologie in der Kompaktklasse bietet Opel das hocheffiziente und leistungsstarke Lichtsystem als erster Hersteller in diesem Segment an. Die Integration der LED-Technik zahlt sich insbesondere bei Nacht mit bester Sicht aus. Sie erhöht die Sicherheit nicht nur für den Fahrer, sondern auch für alle Verkehrsteilnehmer um …

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone
Europa-Debüt des Ford Mustang löst Händler-Ansturm aus

Europa-Debüt des Ford Mustang löst Händler-Ansturm aus

> Seit Verkaufsbeginn gingen in Europa bereits über 2.600 Vorbestellungen ein, davon über 1.100 allein in Deutschland > Jüngste Generation der amerikanischen Sportwagen-Legende als Coupé und Cabriolet sowie mit zwei kraftvollen Motorisierungen erhältlich > Der Ford Mustang stand schon zwei Mal auf dem Empire State Building und spielte in mehr als 9.000 Songs, Fernsehsendungen, Computerspielen und Kinofilmen eine Rolle Ansturm auf die Ford-Händler: Seit Verkaufsbeginn im März 2015 gingen in Europa bereits über 2.600 Vorbestellungen für die neue Generation des Ford Mustang ein, davon über 1.100 alleine aus Deutschland. Die US-Legende ist erstmals in ihrer über 50-jährigen Geschichte ab sofort auch offiziell in Europa erhältlich ist. Die derzeit neu etablierten FordStores bilden das Rückgrat für die Präsentation des Ford Mustang und bieten den Kunden über eine Auswahl von Ausstellungsfahrzeugen und Testfahrten hinaus ein neues und besonderes Ford-Marken- und Serviceerlebnis. Die Mustang-Ausstellungs- und -Testfahrzeuge stehen bei den FordStores voraussichtlich ab Anfang Juni bereit – eine Liste mit der laufend wachsenden Anzahl von FordStores in Deutschland findet sich auf der Ford-Homepage www.ford.de und ist über folgenden Link …

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone
Zielsicher von Tür-zu-Tür mit der MB Companion App

Mercedes-Benz präsentiert neue App für die Apple Watch: Zielsicher von Tür-zu-Tür mit der MB Companion App

Stuttgart/Sunnyvale. Mit der neuen MB Companion App bringt Mercedes-Benz zusammen, was zusammen gehört: die neue Apple Watch und Mercedes-Benz Fahrzeuge. Die MB Companion App ermöglicht es Mercedes-Benz Kunden, nach Zielen auf der Apple Watch oder dem iPhone zu suchen und diese dann als komplette „Tür-zu-Tür-Navigation“ mit ihrem Fahrzeug zu verknüpfen. Die nahtlose Navigation funktioniert so einfach wie sie klingt: Zunächst zeigt die Apple Watch den Fußweg zum Auto an. Dort angekommen, übernimmt das Fahrzeug die Navigationsdaten in das Mercedes-Benz COMAND Online und ermittelt die entsprechende Fahrstrecke, sobald der Fahrer den Motor startet. Wird das Auto in der Nähe des Ziels geparkt, werden die letzten Navigationsmeter erneut von COMAND Online an die Apple Watch übergeben. Die Uhr leitet dann den Mercedes-Benz-Kunden direkt zum Ziel. Damit ist die MB Companion App der perfekte Begleiter für die sichere und schnelle „ Last Mile Navigation”. Ab Herbst dieses Jahres wird die MB Companion App für die neue Mercedes-Benz C- und S-Klasse verfügbar sein. Nach und nach soll die App dann auch für weitere Baureihen angeboten werden. Darüber hinaus können …

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone