Tag: 11. August 2015

Überarbeiteter Kia cee’d lädt Smartphone ohne Kabel

Überarbeiteter Kia cee’d lädt Smartphone ohne Kabel

> Der Kompaktwagen – dessen neue Version am 26. September eingeführt wird – ist eines der ersten Fahrzeuge auf dem deutschen Markt, das wahlweise mit fest eingebauter induktiver Ladestation erhältlich ist > Der deutsche Kia-Bestseller wurde zum Modelljahr 2016 in Design und Technik umfassend überarbeitet Frankfurt, 11. August 2015 – Wer sein Smartphone im Auto aufladen möchte, kann im Kia cee’d künftig auf Kabel verzichten: Als einer der ersten Hersteller auf dem deutschen Markt bietet Kia für seinen überarbeiteten Kompaktwagen eine induktive Ladestation an, die fest ins Fahrzeug integriert ist. Zum Aufladen wird das Smartphone einfach auf das Ladefeld in der Mittelkonsole gelegt – damit gehört das Kabelgewirr im Cockpit der Vergangenheit an, zudem werden die Steckkontakte des Mobiltelefons vor Verschleiß geschont. Die neue Version des Kia cee’d (bundesweite Markteinführung: 26. September 2015) ist das erste Kia-Modell, das mit der induktiven Ladestation erhältlich ist. Sie wird als Zubehör für sämtliche Varianten und Ausführungen des deutschen Kia-Bestsellers angeboten und kostet 90 Euro (inkl. Einbau, unverbindliche Preisempfehlung der Kia Motors Deutschland GmbH). Mit dem induktiven System können …

Nissan Qashqai stürmt erneut an die Spitze

Nissan Qashqai stürmt erneut an die Spitze

> Nissan Bestseller im Juli beliebtestes SUV in Deutschland > Absatz legt binnen Jahresfrist um mehr als 25 Prozent zu > Marktanteil von 9,4 Prozent in der hart umkämpften SUV-Klasse Die Nachfrage nach dem Nissan Qashqai ist ungebrochen: Der japanische Crossover war im Juli erneut das beliebteste SUV Deutschlands. Nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamtes verkaufte sich der Bestseller insgesamt 2.663 Mal, was einer Steigerung von 25,9 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat entspricht. In der kontinuierlich wachsenden und hart umkämpften SUV-Klasse erzielt er damit einen Marktanteil von 9,4 Prozent. „Rund anderthalb Jahre nach ihrer Markteinführung ist die aktuelle Generation des Nissan Qashqai immer noch so beliebt wie am ersten Tag. Die Kombination aus mutigem Design, viel Platz und fortschrittlicher Technik kommt an“, erläutert Thomas Hausch, Geschäftsführer der Nissan Center Europe GmbH. „Der anhaltende Erfolg ist bemerkenswert, weil die Konkurrenz zugenommen und unser Nissan Pionier inzwischen viele Nachahmer gefunden hat.“ Der Nissan Qashqai ist kein Unbekannter an der Spitze des Segments: Die vorherige Modellgeneration konnte beispielsweise sogar noch spät im Lebenszyklus – im Februar und Juli 2013 – Platz …