neuheiten, seat
Schreibe einen Kommentar

Produziert mit Solarenergie: Der neue SEAT Ibiza SUN

Produziert mit Solarenergie: Der neue SEAT Ibiza SUN

> SEAT mit größtem Dach-Solarzellenpark der Autoindustrie
> SEAT gibt Kostenvorteile an Kunden weiter
> Sondermodell Ibiza SUN mit 1.290 Euro Preisvorteil + 1.535 Euro Sonnenprämie
> Plus Finanzierung mit null Anzahlung und null Zinsen: ab 109 Euro Monatsrate
> Klimaanlage, Audiosystem, Lederlenkrad, 15 Zoll Leichtmetallräder, etc.

SEAT zählt zu den umweltfreundlichsten Unternehmen – seit November 2013 ist im Werk Martorell die weltweit größte Solaranalage der Automobilindustrie in Betrieb. Mit dem neuen Ibiza SUN profitieren SEAT Kunden auch finanziell von dieser günstigen und nachhaltigen Energiequelle. Denn das Sondermodell bietet mit seinen vielen Ausstattungshighlights nicht nur 1.290 Euro Preisvorteil gegenüber dem Serienmodell – dank Solaranlage gibt SEAT noch einen Sonnenrabatt in Höhe von 1.535 Euro dazu. Und: Diese unwiderstehliche Versuchung kann mit null Anzahlung und null Zinsen finanziert werden. Damit startet das Ibiza SUN Fahrvergnügen bereits mit einer Monatsrate zu lediglich 109 Euro.

Ibiza SUN

SEAT bietet das Sondermodell SUN für alle drei Karosserievarianten des Bestsellers Ibiza an. Das Einstiegsmodell, der Ibiza SC SUN 1.2 12V (51 kW/70 PS), steht mit 13.990 Euro in der Preisliste. Der Sonnenrabatt (1.535 Euro) reduziert den Kaufpreis auf herausragend attraktive 12.455 Euro – für einen nahezu komplett ausgestatteten Ibiza SC! Das Ibiza SUN Sondermodell basiert auf der Style Ausstattungslinie und verfügt damit u.a. über Klimaanlage, Leichtmetallräder und Lederlenkrad. Darüber hinaus sind beispielsweise ein Audiosystem mit Bedienungssatellit am Lenkrad, Coming-home-Funktion, Dauerfahrlicht, Außenspiegel elektrisch anklappbar, Geschwindigkeitsregelanlage, Innenspiegel automatisch abblendend, Licht-an-Automatik, Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht, Regensensor und das „SUN“ Schlüsselcover mit an Bord.

Null Anzahlung – Null Zinsen

Zusätzlich zum Preisvorteil des Sondermodells und zum Sonnenrabatt bietet SEAT für die umfassend ausgestatteten Ibiza SUN Sondermodelle eine Finanzierung mit null Zinsen und null Anzahlung an. Damit beläuft sich beispielsweise die monatliche Finanzierungsrate für den Ibiza SC SUN 1.2 12V (51 kW/70 PS) auf lediglich 109 Euro – bei einer Kreditlaufzeit von 60 Monaten.

Verpflichtung zum Umweltschutz – Ecomotive Produktionsstätte

Der Solarzellenpark „SEAT al Sol“ umfasst insgesamt 53.000 Solar Panele, die sich über eine Fläche von 276.000 Quadratmetern erstrecken – entsprechend 40 Fußballfeldern. Die im Werk Martorell auf Dächern von Produktionsanlagen und Auslieferungsarealen installierte Anlage liefert saubere Energie genau dort, wo sie benötigt wird. SEAT vermeidet damit jährlich 7.000 Tonnen CO2-Emissionen – das entspricht der 8,5 fachen Kohlendioxid-Aufnahme des New Yorker Central Park. Die Anlage erzielt eine Nominalleistung von 11 Megawatt; die Spitzenleistung beträgt 12 Megawatt. Die jährliche Produktionskapazität beläuft sich auf 15 Millionen Kilowattstunden, 16 Prozent des Energiebedarfs zur Produktion der Ibiza Fahrzeuge – und dies ohne jegliche Umweltbeeinträchtigung.

Auch weitere SEAT Systeme zur Emissions-Reduktion spiegeln die starke Umweltverantwortung wider: So führen beispielsweise vom Werk Martorell aus zwei Eisenbahnlinien mit insgesamt 40 Kilometer Länge zum Hafen von Barcelona (Fahrzeug-Transport) und zur Zona Franca (Teile-Transport). Durch die Frachtverlagerung auf die Schiene entfallen jährlich 50.000 Lkw-Fahrten mit 2.000 Tonnen CO2-Emissionen.

Darüber hinaus produziert das Blockheizkraftwerk in Martorell 50 Prozent der elektrischen Energie und 90 Prozent der benötigten Wärme und vermeidet damit jedes Jahr bis zu 12.800 Tonnen CO2. Die Anlage wird vollständig mit erneuerbaren Energieträgern betrieben.

*Verbrauch und Emissionen

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

SEAT Ibiza: Kraftstoffverbrauch, kombiniert: 5,9 – 3,4 l/100 km; CO2-Emission, kombiniert: 139 – 89 g/km.

Quelle / Copyright (Bild und Text): SEAT Deutschland GmbH
Weitere Informationen zur Marke und den Fahrzeugen von Seat unter: www.seat.de

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestShare on TumblrEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.